Wanderer auf Aussichtsplattform vor Bergpanorama bei Sonnenaufgang

Laufen in der Wachau

Die Wachau – ein Traum für Läufer

Laufen, so weit einen die Beine tragen, reine Luft tief in den Lungen und Ausblicke auf die wohl bezauberndste Landschaft in Niederösterreich… Der Laufsport erfreut sich ungebrochener Begeisterung und ist eine der flexibelsten Sportarten, bietet er doch die Möglichkeit, sich unabhängig von den Jahreszeiten aktiv in der Natur zu bewegen. Ganz besonders die Wachau lässt das Läuferherz höher schlagen, egal ob Hobbyläufer oder ambitionierter Athlet. Nicht umsonst wird die Wachau jedes Jahr im Spätsommer ein Place to be für Langstreckenläufer – beim Wachau Marathon, einem der schönsten Marathons in Österreich.

Kilometerweit durch die Landschaft und die Donau entlang

Die Wachau bietet allen Laufsportbegeisterten eine Vielfalt an Möglichkeiten, kilometerlange Strecken entlang der Donau oder aber auch durch die bezaubernde Hügellandschaft zu laufen.

Lassen Sie sich mit Tipps und Infos inspirieren und freuen Sie sich über den idealen Ausgangspunkt mit dem Hotel Donauhof oder dem Landhotel Wachau!

Auf Wunsch organisieren wir für Sie gerne Lauf-Einheiten mit einem Trainer vom Denk Vital Institut.

Der WACHAUmarathon – ein Event der Spitzenklasse

Sichern Sie sich schon rechtzeitig Ihr Zimmer - in Emmersdorf ist der Start - direkt vor dem Hotel Donauhof.

Eine der schönsten Regionen Österreichs bebt unter den Beinen unzähliger Lauffreudiger und der begeisterten Menge, welche die Strecke zwischen Donau & Weinbergen säumt!

Emmersdorf hat sich in den letzten Jahren als Startgemeinde für den Wachaumarathon einen guten Namen gemacht - der Start für die 42 km lange Strecke ist wieder am Ortsbeginn.

Die Marathonläufer starten am Kreisverkehr in Emmersdorf (neue Streckenführung seit 2009), laufen eine kleine Runde stromaufwärts bis zum Schloß Luberegg (ca. 2 km) und kommen dann nochmals direkt am Hotel vorbei, wenn es Richtung Krems geht.

Die restlichen 39 km werden schnörkellos (nur den Donauwindungen folgend) bis ins Stadtzentrum von Krems gelaufen. 

Ob Sie sich in Laufschuhen, mit Walking Stöcken, Inline-Skatern oder per Rad durch die bekannteste Weinbauregion Österreichs - die Wachau bewegen, Sie werden sich den unvergesslichen Reizen der Wachau nicht entziehen können.

Sollten Sie beim zweitgrößten Marathonereignis von Österreich als Aktiver oder Zuseher dabei sein wollen, finden Sie in uns Ihren idealen Gastgeber in allen Kategorien. Wir freuen uns auf Sie!

Skaten an der Donau

Für begeisterte Skater bietet Emmersdorf beim Donausee eine kleine Anlage neben dem Hafenstüberl.
Für längere Touren gibt es die Möglichkeit entlang des Donauradweges Passau - Wien  oder eine Runde um das Donaukraftwerk Melk.