pichler unsere haeuser
buchung
Pauschalangebote
pichler gruppen
pichler newsletter
pichler kontakt

Donauhof +43 2752 71777 Landhotel +43 2752 72572

Elektromobilität in der Wachau

Entdecken sie auf umweltfreundliche Art die Wachau, es stehen Ihnen verschiedene Elektrofahrzeuge zur Verfügung. Mit viel Spaß & Rückenwind durch die Wachau!

e mobil logoDas City-E-Bike ist ein Elektrofahrrad fürs gemütliche Genießen von Landschaft und Kultur.
Mit den E-Bikes lassen sich die geheimsten Winkel, Sehenswürdigkeiten und Schätze der Wachau erkunden, und problemlos längere, anspruchsvolle Touren absolvieren.

Elektromobilität bedeutet mit elektrischem Antrieb unterwegs zu sein. Der Umstieg auf die Elektromobilität verringert unsere Abhängigkeit vom Erdöl und ist - insbesondere bei Verwendung von Strom aus erneuerbaren Energien - ein wesentlicher Beitrag zu Klimaschutz.

Öffentlicher Verkehr

Die Stärkung des öffentlichen Verkehrs ist ein Schwerpunkt im Weltkulturerbe Wachau. Aus diesem Grund wurde an einem neuen öffentlichen Verkehrssystem gearbeitet!

Ein regelmäßiger ,stündlicher Busverkehr mit neuen Busverbindungen in die Wachau ermöglichen eine sanfte Mobilität. Der neue Busverkehr umfasst das Nord- und das Südufer und umschließt alle Gemeinden und Ausflugsziele.

Die Wachaubahn verläuft auf der Nordseite der Donau und führt von Krems bis Emmersdorf!
Die Bahnstrecke gehört zu den schönsten historischen Eisenbahnrouten der Welt und gehört zum Weltkulturerbe. Von allen Bahnhöfen sind Zuwege auch zum Welterbesteig ausgeschildert.

Stützen Sie eine ökologische Nachhaltigkeit in der Region und reisen Sie mit öffentlichen Verkehr & E-Mobil durch die Wachau!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok